Aktuelle Ausstellung

Vom 6. Oktober bis 10. November 2016 zeigt die Landeshauptstadt Saarbrücken im Hauberrisser Saal die Ausstellung „Lampedusa – Willkommen in Kalabrien“ des Vereins Courage gegen Fremdenhass e.V. Berlin. Die Ausstellungsreihe „Topographien der Menschlichkeit“ dokumentiert positive Beispiele gelebter Solidarität und Mitmenschlichkeit aus Geschichte und Gegenwart.


Eine anschließende Lesung um 20.00 Uhr im Festsaal vertieft das Thema Flucht und Exil aus einer anderen, literarischen Sicht: „Flüchtlingsschicksale 1930 – 1940, Sanary-sur-mer“ mit Bernd Reutler, Barbara Scheck und Peter Tiefenbrunner.

 

Nach der Eröffnung wird Anna Tüne vom Verein Courage gegen Fremdenhass e.V. Berlin in die Ausstellung einführen. Beim anschließenden Umtrunk bleibt Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Zur Ausstellungseröffnung am


Donnerstag, 6. Oktober 2016, 18.00 Uhr

im Hauberrisser Saal des Rathauses Saarbrücken – St. Johann

 

laden wir Sie herzlich ein.

Download Einladung als PDF
1633_Riace_Postkarte_Saarbrücken_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.7 KB